Gemeindewappen
 

Gemeinde Langenorla   
mit den 3 Ortsteilen
  
Langenorla   Kleindembach  Langendembach

 

Die Gemeinde Langenorla ist Mitglied der VG-Oppurg    renoviertes
                        Gemeindehaus
Wir freuen uns, dass Sie unseren virtuellen
Informationsstand besuchen. Wir halten diese Seite aktuell.



Jenaer Str.18  07381 Langenorla
Telefon: 03647  423761          
Fax:      03647  423762 
    info@langenorla.com
www.instagram.com/gemeinde_langenorla/
                                                                                                  
--> zur Ansicht vor der Renovierung 

 

Stand des Projektes Breitbandausbau

 

Ein wichtiger und entscheidender Standortfaktor für die zukunftsfähige Entwicklung unserer Gemeinde ist eine leistungsfähige Breitbandversorgung. Gut vier Jahre nach der ersten Bestandsaufnahme und Bedarfsermittlung im ganzen Gemeindegebiet, werden nun durch die Telekom in den nächsten Monaten die Baumaßnahmen durchgeführt. In den Monaten Juli, August und September wird es durch die Baumaßnahmen immer wieder zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Dafür bitte ich um ihr Verständnis.

Rund 550 Haushalte haben dann die Möglichkeit, bei einer Download-Geschwindigkeit von 50 MBit/s zu surfen, zu telefonieren und fernzusehen. Die Baumaßnahmen werden über den Bund und das Land Thüringen finanziert. Aber auch die Gemeinde Langenorla beteiligt sich mit einem Eigenanteil von rund 33.000 Euro an diesem Ausbau, um alle Bürgerinnen und Bürger in den Ortsteilen Langenorla, Kleindembach und Langendembach zu erreichen. Auch unsere Grundschule erhält einen eigenen Glasfaseranschluss. Dies ist Teil des Projektes von Digitalisierung an Schulen, um ein durch digitale Medien und Technologien unterstütztes Lernen für jeden Schüler überall in jeder Schule zu ermöglichen.

Bürgermeister

Lars Fröhlich

 

Bauausschuss zur Internetkabelverlegung
in Langendembach 11.07.2019

 
Bauausschuss mit Vertretern des Kreises und der Telekom
 
Bilder zur Verlegung
 
Kabelbündel, dass in der Straße versenkt wird
 
Kabelbündel, dass in der Straße versenkt wird

 

 

 

 

Spielplätze in der Gemeinde

In den letzten Jahren wurden die Spielplätze in den 3 Ortsteilen der Gemeinde Langenorla neu gestaltet und zahlreiche Arbeiten konnten abgeschlossen werden.

Neu ist ein Kletterturm auf dem Spielplatz am Sportplatz in Kleindembach. Dieses, genannt auch „Störtebecker“, kann ab sofort bestaunt, beklettert und bespielt werden.

Das Klettergerüst wurde durch viele Kinder mit strahlenden Augen gemeinsam mit dem Bürgermeister Lars Fröhlich eingeweiht. „Jetzt lockt der Spielplatz mit Sandkasten, Schaukel und Wippe auch mit einem Gerät für die etwas größeren Kinder“, freut sich Bürgermeister Lars Fröhlich.

Die Gemeinde hat für den Kauf und den Aufbau 10.000 Euro im diesjährigen Haushalt bereitgestellt.

 

 

 

Eröffnung der Heimatstube 12.05.2019

Am 12.Mai wurde im Ortsteil Langendembach die Heimatstube wieder im neuen Glanze eröffnet.

Über 8 Jahre waren die Ausstellungsstücke in der Gemeinde eingelagert. Gemeinsam mit der Familie Bihn suchte die Gemeindeverwaltung in den letzten Jahren nach einer Lösung, eine neue Heimatstube in privater Organisation zu gestalten und der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen.

Diese Vorstellungen wurden nun durch Fleiß und viel Engagement der Familie Bihn umgesetzt. Einen großen Dank auch an die vielen Leihgeber, die der Gemeinde Langenorla gegenüber ihre Einverständniserklärung für die Ausstellungsstücke gegeben haben.

Am Tag der offenen Tür nahmen viele Bürger unserer Gemeinde und Gäste die Möglichkeit war, die Heimatstube und das angeschlossene Museum zu besichtigen. Herr Manfred Bihn führte die Gäste durch die neu gestalteten Räume des alten Pfarrhauses. Er erklärte mit Hingabe längst vergessene Arbeitsmittel in der Küche, auf dem Acker und Feld, nicht selten kam von den Besuchern ein „...achja …“ und ein “...ohhh…“ über die Dinge des damaligen Alltags. Einige Anekdoten wussten auch manche Besucher noch zu berichten.

Auch die Besichtigung der Kirche in Langendembach gemeinsam mit Pfarrer Fuss war an diesem sonnigen Tag möglich.

Ich freue mich über Einsatz für die Dokumentation unserer heimatlichen Geschichte. Die Gemeinde Langenorla wird auch weiterhin dieses Engagement unterstützen und im Rahmen ihrer Möglichkeiten fördern.

 

Bürgermeister

Lars Fröhlich

     

 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   

 

 

Informationen des Bürgermeisters

 

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung: Erzieherin/Erzieher für die Kindertageseinrichtung

Wir suchen ab sofort  bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere  Kindertageseinrichtung „Zwergenland“ im Ortsteil Kleindembach der Gemeinde Langenorla

 

eine/n  Erzieher/in (m/w/d)

unbefristetes Arbeitsverhältnis, vorerst in Teilzeitbeschäftigung  (30 Stunden pro Woche).

 

Die Einrichtung ist in kommunaler Trägerschaft. Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

 

Der Aufgabenbereich umfasst die Erziehung, Bildung, Entwicklungsbegleitung und Betreuung von Kindern im Alter von 1 Jahr bis Schuleintritt.

Voraussetzung:

Staatliche Anerkennung als Erzieherin/Erzieher

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Gemeindeverwaltung Langenorla

Jenaer Straße 18, 07381 Langenorla, Telefon: 03647-423761, Telefax: 03647-423762

E-Mail-Adresse: info@langenorla.com

 

Für die Bewerbungsunterlagen sollten nur Kopien verwendet werden, da diese nicht zurückgesandt werden. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens vernichtet.

Sollten Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir um Beifügung eines frankierten und adressierten Rückumschlages (DIN A 4).

Langenorla, den 04.06.2019

 

Fröhlich

Bürgermeister

 

Stellenausschreibung. Hilfskraft Küche Kindergarten  (m/w)

Die Gemeinde Langenorla  sucht zum 01.07.2019 eine:

Hilfskraft Küche Kindergarten   (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt befristet bis zum 31.08.2019. Der Einsatz erfolgt  als geringfügige
Beschäftigung für 450 €/Monat.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail an: info@langenorla.com  oder per Post an: Gemeindeverwaltung Langenorla, Jenaer Straße 18, Ortsteil Kleindembach, 07381 Langenorla.

Langenorla, den  04.06.2019

 

Fröhlich

Bürgermeister

 

Kindergarten „Zwergenland"

 

Im Juli und August entfällt jeweils die Kinderkrabbelstunde im "Zwergenland".

Wir wünschen allen einen schönen Sommer!

 

So beginnt der Tag mit Schwung

Jeden Dienstag ist unser Kneipptag. Aber einmal im Monat gibt es noch gesundes Frühstück davor. Die Eltern bringen gesunde und leckere Sachen für unser Frühstück mit, welches wir gemeinsam einnehmen.

Danach beginnt dann die Kneippanwendung, dieses Mal etwas anders. Wir laufen nicht durch unser Wasserbecken, sondern über die mit Tau bedeckten Wiesen in unserem Garten.

Huu, krabbelt das an den Fußsohlen - aber es macht riesig Spaß. Im Entenmarsch und Storchengang geht`s der Erzieherin hinterher. Noch eine kleine Fußerwärmung und der Tag kann starten. Jetzt sind wir munter und frisch für den neuen Tag.

 

 

 

Vielen Dank an die Eltern der Zwergengruppe für ihre super Unterstützung.

Die Zwerge

 

Auf Stippvisite im Bürgermeisteramt

Auf einer Stippvisite im Bürgermeisteramt waren unsere Kinder des Kindergartens „Zwergenland“ Kleindembach. Neugierig schauten die 5 bis 7 jährigen sich im Amt um und nahmen das Bürgermeisterbüro in Beschlag. Gemeinsam mit ihrem Bürgermeister Lars Fröhlich kam es zu interessanten Gesprächen bei Schokomilch und Knapperzeug. Kleine Geschenke gab es auch. Es war ein schöner und kurzweiliger Vormittag. Vielen Dank!

 

 

Stellenausschreibung  Mitarbeiter Bauhof  (m/w)

Die Gemeinde Langenorla  sucht zum 01.07.2019 einen:

Mitarbeiter Bauhof  (m/w/d)

Die Einstellung erfolgt unbefristet. Der Einsatz erfolgt  als geringfügige Beschäftigung für 450 €/Monat.

Ihre Aufgaben:

- anfallende Hausmeistertätigkeiten

- Gebäudeunterhaltung und kleinere Reparaturen

- Grünpflege (Mäh- und Pflegearbeiten, Straßenreinigung, Winterdienst)
 

Wir erwarten:

abgeschlossene Handwerksausbildung und handwerkliches Geschick

Zuverlässigkeit und Flexibilität

hohes Maß an Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Leistungsbereitschaft

Klasse B (Pkw - Lkw bis 7,5 t)
 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.04.2019 vorzugsweise per E-Mail an: info@langenorla.com  oder per Post an: Gemeindeverwaltung Langenorla, Jenaer Straße 18, Ortsteil Kleindembach, 07381 Langenorla

 

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung einen tabellarischen Lebenslauf bei. Senden Sie uns nur Kopien Ihrer Unterlagen. Verzichten Sie bitte auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien, da sämtliche Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens datenschutzkonform vernichtet werden.

Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um die Beilage eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlages.

Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

 

 

Bundesfreiwilligendienst in der  Gemeinde Langenorla - finde Deinen Weg!

 

Der Bundesfreiwilligendienst ist wie der Name schon verrät, ein Freiwilligendienst und steht Männern und Frauen allen Alters offen, vorausgesetzt sie haben Ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt.

In der Regel ist für den Freiwilligendienst eine Vollbeschäftigung vorgesehen sowie eine Dauer von 12 Monaten. Eine pädagogische Begleitung der Freiwilligen findet während der Beschäftigung durch mehrere Seminare statt.

Im Bundesfreiwilligendienst engagiert man sich für das Allgemeinwohl.

 

In der Gemeinde Langenorla stehen jeweils zwei Plätze in den Einsatzstellen Bereich Umwelt und im  Kindergarten "Zwergenland" zur Verfügung.

 

Ab 19. März 2019 werden die Kontingente für das Jahr 2019 (Dienstbeginne ab
01. Juni 2019 bzw. bis zum 31. August 2019) für die Freiwilligen freigegeben.

 

 

Sie möchten sich informieren? Gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kommen Sie doch auf ein Informationsgespräch ins Gemeindeamt der Gemeinde Langenorla in der Jenaer Straße 18 im Ortsteil Kleindembach vorbei, rufen Sie an (03647-42 37 61) an oder schicken eine E-Mail unter info@langenorla.com.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Gemeindeverwaltung

 

 

 

Kirche

Ev.-Luth. Pfarramt Langenorla  Gottesdienste mehr ....

 

 

Ist immer einen lohnende Sache!  Veranstaltungstipp Kino in Schleiz

   

Karte Openstreetmap

Keine Parkplatznot wie in Jena. Ein riesiger Parkplatz ist unmittelbar am Kino vorhanden, der
ab 16:30 Uhr kostenfrei benutzen werden kann.
Rollstuhlfahrer können bis vor die Kinotür fahren. Der Zugang zum Saal ist barrierefrei.

 

 

 

 

Aktualisierung 19.07.2019

Design: Ch.H.