Ostereierbrunnen sind eine alte Tradition.

Prachtvoller Schmuck in Kleindembach lässt die Durchreisenden erstaunen

Direkt neben der Hauptstraße vor dem Feuerwehrhaus steht das neue Schmuckstück. Man kann es wirklich nicht übersehen, nicht nur weil es mir viel Liebe und Mühe gestaltet wurde, sondern es hat auch eine Größe, wie es eben ein Blickfang haben muss.


Ostereierbrunnen mit Rathaus im Hintergrund

Die Frauen des Vereins für Freizeit und Kultur fertigten das gute Stück an. Sie haben  sich dabei von einer Tradition in Oberfranken inspirieren lassen. So eine gibt es auch in Norddeutschland,  z.B. in Friedrichstadt.

Eine Menge Mitglieder des Vereins haben bei der Anfertigung mitgewirkt. Die Vorsitzende Elke Kupke, links im Bild, und die Initiatorin Gertrud Höhn, rechts im Bild, freuen sich sehr über den erstmals gestalteten Ostereierbrunnen.

Der Platz hat sich förmlich angeboten, weil hier 2001 der "Quellstein" errichtet  wurde. Am Freitag, 08.03.2002, gegen 16Uhr wurde das große und farbenfrohe Schmuckstück eingeweiht. Der alte Goethe hätte auf jeden Fall seine Freude daran gehabt, wenn er hier hoch zu Ross von Weimar kommend durch Kleindembach nach Pößneck geritten wäre. Pößneck hat er auf jeden Fall besucht. Sein Weg führte ihn über den Sandberg. Vielleicht wäre dann der "Osterspaziergang" etwas anders ausgefallen.

2002
 osterbrunnen2003.jpg (72051 Byte) eierstrasse1.jpg (125660 Byte)
                                                                   Ostereierstraße
2003
2004
050323Ostereierbrunnen2.JPG (160830 Byte) 050323Ostereierbrunnen1.JPG (124707 Byte) 050323Ostereierbrunnen3.JPG (134613 Byte) 2005
2006

Osterbrunnen in Kleindembach 2007 mit neuen Ideen aufgewertet 

Der Osterbrunnen auf dem Feuerwehrvorplatz in Kleindembach ist zu einer sehr schönen Tradition geworden. Dieser, mit viel Mühe und Aufwand gestalteten Osterschmuck, trägt unbedingt zur Aufwertung unseres bereits angenehmen Ortsbildes bei. Ideenreiche Mitbürger lassen sich auch immer wieder gute Dinge einfallen. So wurde in diesem Jahr, mit wunderschönen Osterhasenmotiven, eine attraktive Erweiterung vorgenommen. Die Idee und künstlerische Ausführung entstammen erneut aus dem Familienfundus der Familien Barth und Jahn. Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön. Der Dank gilt auch der Autolackierung Andreas Schweinitz für die Konservierung der Figuren sowie der Firma Udipan für die Sperrholzbereitstellung. Der Dank für die Gestaltung der Gesamtansicht gilt insbesondere den Mitgliedern des Freizeit- und Kulturzirkels. In mühsamer Kleinarbeit wurde unter Anleitung von Frau Gertrud Höhn das kleine Kunstwerk geschaffen und unter Mitwirkung von Jens Andruschek errichtet. Dies sind wirkliche Aktivitäten die zur positiven Gestaltung unseres Dorfbildes beitragen und auch öffentliche Anerkennung erfahren, in dem sich unsere Bürger, aber auch Durchreisende daran erfreuen und Lob aussprechen. 

2007Ostereierbrunnen02.jpg (110065 Byte) 2007Ostereierbrunnen03.jpg (134314 Byte) 2007Ostereierbrunnen04.jpg (134600 Byte)

2007
Die bunt geschmückte und mit vielen Ostereiern verzierte Krone ist wieder ein Blickfang auf dem Festplatz. Das Fest beginnt 15:30 Uhr mit Kaffee und Kuchen, angeboten durch den Förderverein der Grundschule Langenorla.
Pünktlichkeit ist auch diesmal wieder gefragt, denn 16:15 Uhr erfolgt der Startschuss zum großen Eiersuchen. Es sind 500 bunte Ostereier auf der Festwiese versteckt, auch ein Schokoladenei ist dabei. Der glückliche Finder erhält eine große Überraschung: Der 60 cm große und 3 kg schwere, aus reiner Schokolade hergestellte Osterhase ist eine Spezialanfertigung der Wergona Schokoladen GmbH Wernigerode. Wir wünschen dem Glückspilz viel Spaß damit.
Strahlende Kinderaugen gibt es wohl auch beim Anblick des 2 m hohen und bunt bemalten "Riesenostereis", das auf dem Festplatz aufgestellt wird. Als Abschluss wird ein Osterfeuer entzündet. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
 Feuerwehrverein Kleindembach e. V.

2008
Osterbrunnenfest in Kleindembach
Am Ostersamstag,  03.04.2010, feierten wir das Osterbrunnenfest. Am Feuerwehrhaus bestaunten die vielen Besucher schön geschmückte Osterkrone mitten in Kleindembach. Das Fest begann pünktlich 16 Uhr. Vorher konnte man mit Kaffe und Kuchen vom Schulverein Langenorla das Fest angehen. Für die "Kleinen" kam gegen 16:15 Uhr der Osterhase persönlich und brachte, eigentlich wie jedes Jahr, das Riesenosterei mit.
16:45 Uhr wurde es wieder spannend. Da fiel der Startschuss zur grössten Ostereiersuche in Langenorla. 500 Ostereier waren versteckt worden und wollen erst einmal gefunden werden. Ein besonderes Schokoladenei war dabei in einer völlig unauffälligen Verpackung. Natürlich grün! Der glückliche Finder bekam einen wirklich rieseigen Ostereierkorb mit einer Füllung, die bei mir bis Weihnachten halten würde.

2010

Osterbrunnenfest

Es ist wieder soweit – am Samstag, dem 23. April wird in Kleindembach das Osterbrunnen­fest mit einem tollen Programm gefeiert. Mit Volldampf arbeiten die Frauen des Bastel-Freizeitvereins am Bau der bunten Osterkrone. Der Schulförderverein lädt zu Kaffee und Kuchen ein. Natürlich kommt auch der Osterhase persönlich zum Fest und hat das Riesenei gleich mit dabei. Ostereiernetze werden schon fleißig gehäkelt, denn es soll ein Ostereier­zielwerfen geben. Deshalb aufgepasst, jeder kann daran teilnehmen. Nicht Kraft und Schnelligkeit sondern Genauigkeit sind gefragt, um den großen Preis zu gewinnen. Auf der Wiese sind wie jedes Jahr 500 bunte Ostereier sowie ein Schokoladenei versteckt. Der glück­liche Finder des Schokoladenei bekommt eine süße Überraschung. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wir hoffen auf schönes Wetter und wünschen allen frohe Ostern.

15:00 Uhr Beginn
15:30 Uhr der Osterhase kommt
15:45 Uhr Ostereierzielwerfen
Pünktlich 16:15 Uhr beginnt das große Ostereiersuchen!

Am Abend wird ein Lagerfeuer angezündet.
Der Feuerwehrverein Kleindembach

2011

 
2012

2013
Osterbrunnen in Kleindembach
Auch in diesem Jahr ist der wunderschön gestaltete Osterbrunnen erneut ein richtiger „Hingucker“ geworden. Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Mitglieder des Freizeit- und Kulturzirkels, des Feuerwehrvereins sowie allen Helfer.
Diese Aktivitäten zur schönen, attraktiven Gestaltung unseres Dorfbildes bringen mit Sicherheit eine große Ausstrahlung auch über unsere Ortsgrenze hinaus.
Georg Graven
Bürgermeister
 
2014

Hoher Besuch am Osterbrunnen in Kleindembach
 
 
 
 
 
 
 
 

Osterbrunnen in Kleindembach 2015

Ich danke allen, die sich beim Vorbereiten und Schmücken des Osterbrunnens engagiert haben. Auch dieses Jahr wurde wieder ein wunderschöner Osterbrunnen gestaltet.

Ein sehenswerter Blickfang auf dem Festplatz, der allen  Einwohnern und Gästen Freude bereitet.

Ein besonderes Dankeschön gebührt den Frauen des Freizeit- und Kulturzirkels.

 

Lars Fröhlich

Bürgermeister

 

2015

Der Feuerwehrverein Kleindembach e.V. lädt auch in diesem Jahr recht herzlich alle Bürger der Gemeinde Langenorla und Gäste aus nah und fern zu unserem Osterbrunnenfest,  am Samstag den 26. März 2016, um 14.00 Uhr, ein. 

Gegen 15.30 Uhr wird der Osterhase das „Riesenosterei“ auf den Festplatz bringen. Auch in diesem Jahr werden die Losbude sowie das Eierzielwerfen für jede Menge Spaß bei Groß und Klein sorgen. Bei der großen Ostereiersuche wird neben 500 bunten Ostereiern auch ein Schokoladenosterei versteckt, auf dessen Finder eine große Überraschung wartet. Der Startschuss zum 2. Kleindembacher Gummientenrennen fällt ca. 16.00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird wieder ausreichend gesorgt und zu späterer Stunde wird das Osterfeuer entzündet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen allen ein schönes Osterfest und einen fleißigen Osterhasen.

Feuerwehrverein Kleindembach e.V.

 

 

 

2016

Ostereiersuche am Osterbrunnen 15.04.2017

Ein jeweils über 5 Meter großer Osterhase begrüßt an den Ortseingängen an der Hauptstraße durch Kleindembach alle ankommenden Gäste. Mitglieder des Feuerwehrvereins Kleindembach erbauten und dekorierten die beiden fröhlichen Gesellen, um auf das bereits seit Jahren stattfindende und von ihnen organisierte Osterfest aufmerksam zu machen.
Das Fest begann am 15. April 14 Uhr wieder am Gerätehaus der Feuerwehr. Zum dritten Male fand auch das Gummientenrennen statt trotz des schlechten Wetters.
Auch wurden wieder 500 bunte Ostereier auf der Wiese hinter dem Gerätehaus versteckt. Darunter ein goldenes Ei, deren Finder einen besonderen Preis erhielt. 
Auch für Speise, Trank und Schutz gegen Regen und Wind war bestens gesorgt.


Osterbrunnen 2017

Osterbrunnen 2017
2017
  2018