Sparkasse schließt in Kleindembach

 

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

Die Sparkasse Saale-Orla wird im März ihre Geschäftsstelle in Kleindembach schließen.

Diese Entscheidung fällte der Verwaltungsrat der Kreissparkasse am 16.02.2016. Einige Stunden nach der Sitzung des Verwaltungsrates informierte der Vorstandsvorsitzende Helmut Schmidt in einem persönlichen Gespräch den Bürgermeister und den 1. Beigeordneten der Gemeinde Langenorla über diese Entscheidung. Der Bürgermeister brachte sein außerordentliches Bedauern zum Ausdruck und stellte mit Nachdruck fest, dass damit ein weiteres Stück Infrastruktur in der Gemeinde verloren geht. Auch ist die Filiale in Kleindembach besonders wichtig für die älteren Menschen in der Gemeinde, welche nicht mehr so mobil unterwegs sind. Diese Entscheidung falle der Sparkasse nicht leicht. Insgesamt werden drei Filialen im Saale-Orla Kreis geschlossen, so Helmut Schmidt. Es ist aber aus wirtschaftlichen Gründen eine notwendige Entscheidung. Der Beschluss über die Schließung sei gut durchdacht, abgewogen und endgültig. Der Vorstandsvorsitzende Helmut Schmidt bekräftigte aber die gute, weitere Zusammenarbeit in verschiedenen anderen Bereichen mit der Gemeinde Langenorla.

 

Lars Fröhlich

Bürgermeister

 

Sparkasse mit Briefkasten in Kleindembach

 

Es ist schon bedauerlich, dass die Zweigstelle der Sparkasse in Kleindembach geschlossen wurde. Dadurch wird es für viele Bürger beschwerlicher, ihre notwendigen Bankgeschäfte zu tätigen.

Nach Gesprächen zwischen Kreissparkasse und der  Gemeinde, hat die Gemeindeverwaltung  die Möglichkeit geschaffen, der Sparkasse einen Platz für den zugesagten Bankbriefkasten anzubieten.  Das Angebot nahm die Sparkasse an.

Nun ist der Briefkasten an der linken Seite des Gemeindeamtes angebracht.

 
Briefkasten der Sparkasse
 
links vom Gemeindeeineingang

Dieser Briefkasten stellt eine wichtige und manchmal sogar die einzige  Kontaktmöglichkeit der älteren Mitbewohner zu Ihrer Hausbank dar. Die Leerung soll nach Aussagen des Marktbereichsleiters, Christian Böhnke, mehrmals wöchentlich erfolgen.

Die Schließung der Filiale in Kleindembach ist eine rein wirtschaftliche Entscheidung der Kreissparkasse.